Vereinsmeisterschaft der Jugend 2014

Maximilian Interwies ist Vereinsmeister 2014! Souverän setzte sich unser Abwehrkünstler mit 7:0 Siegen und 21:2 Sätzen in einem sehr stark besetzten Feld durch.

Vereinsmeister Maximilan Interwies.
Vereinsmeister Maximilan Interwies.

In diesem Jahr gestaltete sich die Vereinsmeisterschaft trotz einer eher geringen Zahl von 8 Teilnehmern besonders interessant, denn es waren nur die Spieler am Start, die voraussichtlich in der kommenden Saison auch unsere 2 gemeldeten Mannschaften bilden werden. Das Niveau war dementsprechend hoch.

Doch von Anfang an war es Maxi, der mit seinem unangenehmen Blockspiel und seinen harten Vorhandtopspins die Gegner zur Verzweiflung brachte. Nur knapp dahinter reihte sich der Titelverteidiger Fabian Hussy ein, gefolgt von Daniel Seyfried. Nick Spanheimer sicherte sich überraschend den vierten Rang, er konnte Jannik Rentmeister in einem knappen Spiel 3:2 besiegen. Unser "Einser" Jannik hatte nicht seinen besten Tag erwischt und musste sich mit Rang 5 begnügen. Die folgenden Plätze belegten Philipp Singer, Ingmar Böhm und Nino Kaufmann.

Plätze 1-4 (hinten) und 5-8 (vorne) in einem starken Feld.
Plätze 1-4 (hinten) und 5-8 (vorne) in einem starken Feld.
Platz 1-3. Bemerkenswert: Hettstadt behielt die Überhand.
Platz 1-3. Bemerkenswert: Hettstadt behielt die Überhand.

 

Terminkalender

Spieltermine

Aktuell Sommerpause