Max Nötzold wird Vierter beim CoBa-Finale in Ruhpolding

Nachdem Max kurzfristig für das CoBa-Finale nachrücken durfte, ging es für ihn am Samstag früh zusammen mit den anderen unterfränkischen Teilnehmern Richtung Ruhpolding.

In der oberbayerischen Gemeinde erwartete ihn zusammen mit den anderen Finalteilnehmern neben dem sportlichen Finale auch eine Übernachtung in einem 4-Sterne Hotel, sowie ein 5-Gänge Menü, welches im Rahmen des Gala-Dinners und der anschließenden Preisverleihung, bereitet wurde.

 

Auch aus sportlicher Sicht lief es ordentlich und Max konnte sich am Ende mit einer Bilanz von 4:2 den 4.Platz und einen 250€ Gutschein von Edeka Südbayern sichern. Außerdem waren auch drei Kamerateams vor Ort, deren Berichte können online angesehen werden. Zum einem der Bericht vom BR hier und der Bericht von rfo hier.

 

Max erhält von Monika Kaltschmid den Preis für den vierten Platz in der Gesamtwertung. Foto: Erik Thomas.

 

Terminkalender

Spieltermine

Aktuell Sommerpause