Die Erste schlägt Tiefenthal mit 9:4 und setzt sich von den Abstiegsplätzen ab

Nach den guten Leistungen der letzten Wochen und einem unterm Strich ungefährdeten 9:4 in Tiefenthal, konnten wir uns vom Tabellenkeller absetzen.

 

Vor dem Spiel gegen Tiefenthal war die Nervosität der ersten Mannschaft spürbar. Die heimstarken Gastgeber hatten uns die letzten Jahre zuhause immer wieder ärgern können, desweiteren stellen sie mit Steffen Fischer einen der besten Spieler der Liga.

Sobald der erste Ball jedoch gespielt wurde, war von der Anfangsnervosität nichts mehr zu spüren. Wie in der kompletten Hinrunde, konnten wir auch gegen Tiefenthal auf unsere Doppelstärke bauen. Das anfängliche 3:0 gab und Auftrieb und so stand es  nach der ersten Einzelrunde bereits 7:2. Nur Rainer F. musste sich

gegen Kaufmann geschlagen geben und Christian verlor wie zu erwarten gegen Fischer. Christian machte zwar eine insgesamt starke Partie, verspielte aber zu viele Führungen und brachte Fischer so zurück in die Partie.  Nach den Siegen von Rainer F. und Max war der 9:4 Auswärtssieg dann auch schon perfekt.

Nächste Woche geht es für uns zuhause gegen den Tabellenletzten aus Versbach, gegen die wir uns einen Sieg ausrechnen. Damit würden wir uns entgültig in der Tabellenmitte festsetzen.

Spielbericht vs. Tiefenthal
7463756_20141218201811478_mw11js69_Meeti
Adobe Acrobat Dokument 32.3 KB

 

Terminkalender

Spieltermine

1. Herrenmannschaft: 08.11 um 20:00 Uhr auswärts gegen Heidingsfeld

 

2. Herrenmannschaft:

02.11 um 16:00 Uhr daheim gegen Versbach 6

 

3. Herrenmannschaft:

08.11 um 19:30 Uhr daheim gegen TG Würzburg

 

1. Jugendmannschaft:

09.11 um 11: 00 Uhr daheim gegen Versbach

 

2. Jugendmannschaft:

04.11 um 18:30 Uhr daheim gegen Grombühl