Erste Mannschaft schlägt den Tabellenführer mit 9:6!

Am Samstagabend gelang uns eine Sensation! Gegen den (ersatzgeschwächten) Tabellenführer aus Kist errungen wir einen 9:6 Auswärtssieg.

Nachdem es uns in der Hinrunde nicht einmal gelang ein einziges Einzel gegen die Kister zu gewinnen, kam dieser Sieg umso überraschender.

Die Kister mussten kurzfristsig auf Spitzenspieler Mündlein verzichten und spielten zudem mit 2 Jugendspielern im hinteren Paarkreuz, um die zeitgleich spielende Dritte Mannschaft zu stärken.

Die Kister Doppelstrategie, das Einserdoppel wegzuschenken und D2 und D3 zu stärken, ging nicht auf, wodurch wir eine 2:1 Führung verbuchen konnten.

Im vorderen Paarkreuz überzeugte wieder einmal Max. Er gewann beide Einzel in 5 hart umkämpften Sätzen. Auch Christian (Bilanz: 11:0 in der Rückrunde!) war gestern für keinen Kister zu schlagen. Auch er musste zwei mal über die volle Distanz gehen. Diese engen Spiele machten gestern sicherlich den Knackpunkt aus.

Mit einer routinierten Leistung konnte Rainer V. zumindest ein Einzel gewinnen,  Jens gelangen  zum ersten Mal in dieser Saison 2 Siege!

So standen wir am Ende als Sieger da und waren die erste Mannschaft, welche Kist in dieser Saison bezwingen konnte. Damit krönten wir gestern eine hervorragende Saison!

Spielbericht vs. Kist
7463769_20150308003115618_ne49ww90_Meeti
Adobe Acrobat Dokument 32.3 KB

 

Terminkalender

Spieltermine im Januar 2020

1. Herrenmannschaft: 25.01 um 19:30 Uhr daheim gegen SC Heuchelhof II

31.01 um 19:30 Uhr auswärts gegen TG Zell

 

2. Herrenmannschaft:

11.01 um 16:00 Uhr daheim gegen TTC Oberaltertheim

25.01 um 18 Uhr auswärts gegen SB Versbach VI

 

3. Herrenmannschaft:

21.01 um 20:15 Uhr auswärts gegen Kichheim II

 

1. Jugendmannschaft:

20.01 um 17:15 Uhr auswärts gegen TG Würzburg Heidingsfeld

25.01 um 11 Uhr daheim gegen TV Etwashausen II

 

2. Jugendmannschaft:

13.01 um 18:30 Uhr daheim gegen TTC Kist

17.01 um 18 Uhr auswärts gegen TG Zell 1862

25.01 um 10 Uhr auswärts gegen Kircheim

27.01 um 18:30 Uhr daheim gegen TTC Remlingen