Würzburger Stadtmeisterschaften 2015/ Maxi Interwies und Max Nötzold im Finale!

Auch dieses Jahr waren wir wieder auf den Würzburger Stadtmeisterschaften mit einigen Teilnehmern vertreten. Am ersten Tag traten an: Markus Hoffmann zusammen mit unseren beiden Jugendspieler Maxi Interwies und Daniel Seyfried in der E-Klasse, Patrick Nagl und Jens Stöhr in der C-Klasse, und Max Nötzold in der A2-Klasse.

Am zweiten Tag wurden unsere Vereinsfarben von Max Nötzold in der A1-Klasse, Jens Stöhr in der B-Klasse und Maxi Interwies in der D-Klasse vertreten.

Erster Turniertag

E-Klasse:

 

Daniel Seyfried konnte die Vorrunde leider nicht überstehen, zeigte dennoch eine gute Leistung. Markus Hoffmann und Maxi Interwies überstanden jeweils die Vorrunde und konnten beide ins Halbfinale vorstoßen, wo sie aufeinander trafen. Dort setzte sich unsere Nummer 1 der Jugend klar mit 3:0 durch und konnte so den Finaleinzug feiern - eine absolut beachtliche Leistung. Dort unterlag er jedoch ebenso klar mit 3:0 dem Sieger Tobias Heger vom TTC Höchstadt/Aisch. Auch im Doppel konnten Maxi und Markus mit ihren jeweiligen Doppelpartnern das Halbfinale erreichen.

 

Vlnr.: Matthias Nussel (TG Veitshöchheim, 3.), Tobias Heger (TTC Höchstadt/Aisch, 1.), Maxi Interwies (2.)

C-Klasse:

In der C-Klasse traten Jens und Patrick an. Dabei konnte Jens als Gruppenzweiter die Vorrunde überstehen, schied allerdings in der ersten Runde der K.O.-Phase aus. Patrick wurde Gruppendritter und musste somit bereits in der Vorrunde die Segel streichen. Im Doppel mussten Jens und Patrick bereits in der ersten Runde ihren Gegnern zum Sieg gratulieren.

A2-Klasse:

Nach seinem Triumph in der B-Klasse im vergangenen Jahr, trat Max diesmal in der A2-Klasse an. Dort gewann er zunächst die Vorrunde klar und konnte somit den ungefährdeten Einzug ins Achtelfinale feiern. Dort traf er auf Peter Braun von der DJK Niedersteinbach (TTR 1797), welcher die A2-Klasse im Vorjahr gewann. In einem starken Match konnte Max den Vorjahressieger klar in die Schranken weisen und gewann hochverdient mit 3:0. Im Viertel- und Halbfinale traf er auf die beiden Coba-Veteranen Mathias Ullrich und André Scheer, die er mit 3:1 bzw. 3:0 bezwingen konnte. Der Finaleinzug war damit auch in diesem Jahr perfekt! Im Endspiel wartete mit Jonas Scheer (SpVgg Erlangen) ebenfalls ein bekanntes Gesicht. Am Ende konnte der Landesligaspieler unsere Nummer 1 in einem hauchdünnen Spiel mit 3:2 und 12:10 im fünften Satz schlagen und somit eine bärenstarke 8:0 Bilanz gegen Max sein eigen nennen, wobei dieses Spiel sicherlich das bisher knappeste Aufeinandertreffen war. Im Doppel schied Max an der Seite von Stanislaw Miller (TV Marktheidenfeld) bereits in der ersten Runde aus.

Vlnr.: Max Nötzold (2.), Jonas Scheer (Spvgg Erlangen, 1.), Marco Zirkel (1. FC Bayreuth, 3.)

Zweiter Turniertag

D-Klasse:

Maxi entschloß sich kurzerhand nach seinem 2.Platz in der E-Klasse am Vortag auch in der D-Klasse anzutreten. Dort konnte er überraschenderweise seine starke Vorrundengruppe mit 3:0 Spielen klar für sich entscheiden. Im Achtelfinale verlor unser Materialspezialist allerdings äußerst unglücklich gegen Dominik Spahn (TV/DJK Hammelburg) in vier knappen Sätzen. Dennoch war dies erneut eine fantastische Leistung unseres Nachwuchsspielers!

B-Klasse:

Jens versuchte am Sonntag sein Glück in der B-Klasse. Da die Klasse relativ schwach besetzt war, schaffte Jens als Gruppenzweiter den Sprung ins Achtelfinale. Dort musste er sich allerdings klar mit 3:0 geschlagen geben.

A1-Klasse:

Nach seinem starken 2.Platz in der A2-Klasse am Vortag trat Max am Sonntag eine Klasse höher an. Dort schied er trotz guter Leisung aufgrund zweier knapper 5-Satz Niederlagen bereits in der Vorrunde aus. Dafür lief es an diesem Tag im Doppel umso besser. Max konnte zusammen mit Norbert Speckner (TTR 1869) von der SpVgg Erlangen den Titel im Doppel holen!


Insgesamt lässt sich unsere Leistung bei der Würzburger Stadtmeisterschaft 2015 äußerst positiv bewerten. Sowohl im Jugend- als auch im Erwachsenenbereich wurden in diesem Jahr tolle Erfolge erzielt.

 

Terminkalender

Spieltermine

1. Herrenmannschaft: 08.11 um 20:00 Uhr auswärts gegen Heidingsfeld

 

2. Herrenmannschaft:

02.11 um 16:00 Uhr daheim gegen Versbach 6

 

3. Herrenmannschaft:

08.11 um 19:30 Uhr daheim gegen TG Würzburg

 

1. Jugendmannschaft:

09.11 um 11: 00 Uhr daheim gegen Versbach

 

2. Jugendmannschaft:

04.11 um 18:30 Uhr daheim gegen Grombühl