Ungefährdeter 9:2 Heimsieg gegen Tiefenthal

Gegen das Tabellenschlusslicht von der DJK Tiefenthal war ein Heimsieg fest eingeplant.

Schon zu Beginn der Partie war jedem in der Halle klar, dass der 3. Heimsieg der TSG am heutigen Samstag nicht in Gefahr geraten würde. Alle drei Doppel konnten gewonnen werden. Hervorzuheben ist auch diese Woche wieder unser starkes Doppel 2 Michael und Tino, das das favorisierte Tiefenthaler Duo Fischer/Müller in fünf Sätzen bezwang.

Ironischerweise stellen die momentan am Tabellenende platzierten Tiefenthaler Jahr um Jahr den Topspieler der 3. Bezirksliga Mitte, Steffen Fischer. Der flinke Linkshänder, dessen Unterschnitt-Abwehrbälle seit Jahren jeden Kontrahenten zur Verzweiflung bringen, war auch am heutigen Samstag nicht zu bezwingen. 

Alle anderen Einzelpartien - gerade im mittleren und hinteren Paarkreuz - gestalteten sich sehr einseitig für unser Team. Lediglich ein weiterer Satzgewinn gelang den Mannschaftskollegen von Fischer in den übrigen sechs Partien.


Am Ende gewannen wir unser drittes Heimspiel  völlig verdient mit 9:2 und befinden uns gedanklich schon in der Partie gegen Verfolger Veitshöchheim, die sicherlich auch noch ein Wörtchen um die Meisterschaft mitsprechen möchten.


vs. Tiefenthal
8413797_20151129191329395_sd68yt15_Meeti
Adobe Acrobat Dokument 32.2 KB

 

Terminkalender

Spieltermine

1. Herrenmannschaft: 19.10 um 19:30 Uhr daheim gegen Güntersleben

 

2. Herrenmannschaft:

12.10 um 19:30 Uhr daheim gegen Waldbrunn

 

3. Herrenmannschaft:

18.10 um 19:30 Uhr auswärts gegen Heuchelhof

 

1. Jugendmannschaft:

17.10 um 18: 15 Uhr auswärts gegen Veitshöchheim

 

2. Jugendmannschaft:

14.10 um 18:30 Uhr daheim gegen Helmstadt