Souveräner erster Heimsieg in der RR über Grombühl Würzburg

In der Vorrunde taten wir uns gegen die Mannschaft aus Grombühl noch verdammt schwer, in der Rückrunde konnten wir einen ungefährdeten 9:3 Sieg am Sumpfler erringen.

Die Doppel liefen wie geschmiert. Max/Markus und Christian/Rainer kamen nicht mal in die Nähe eines Satzverlustes und Michael/Tino waren bei ihrer Revanche gegen Hennemann/Winkler ebenfalls siegreich.

Anschließend erhöhte Max gegen Brielmaier auf 4:0. Max, der in der Vorrunde sowie im Pokal noch deutlich gegen Brielmaier verloren hatte, fertigte seinen Gegenspieler am heutigen Tag mit 4,5,7 ab. Michael musste dafür gegen Hennemann zurückstecken, der einen Sahnetag erwischt hatte und wohl sein bestes TT aufs Parkett legte.

In der Mitte machte ein sehr gut aufspielender Markus kurzen Prozess mit Winkler, während Christian überraschend in 5 Sätzen gegen Liedl verlor.

Im hinteren Paarkreuz konnten Rainer und Tino jeweils Kampfsiege einfahren. Während Rainer 5 Sätze gegen Czeguhn benötigte, konnte sich Tino gegen Weinbeer in 4 Sätzen duchsetzen, nachdem er zu Beginn nicht in sein Spiel kam.

Daraus resultierte ein komfortabler 7:2 Zwischenstand.

 

Auch Max musste sich an diesem Tag in der zweiten Einzelrunde gegen Hennemann geschlagen geben. Zu sicher agierte der Grombühler Student im Angriff. Michael konnte gegen Brielmaier, der nicht seinen besten Tag hatte, deutlich mit 3:1 gewinnen. Markus, der momentan in der Liga nicht zu schlagen ist, machte dann gegen Liedl den Sack entgültig zu. Im ersten Satz überraschte Liedl mit einem sehr aggressiven Spiel, an das sich Markus aber ab Satz 2 sehr gut gewöhnen und somit verdient mit 3:1 gewinnen konnte.

 

Somit haben wir den ersten gefährlichen Gegner der Rückrunde deutlich mit 9:3 bezwungen. Auch wenn mit Marktheidenfeld III und Mittelsinn in den kommenden Wochen wieder gute Gegner warten, schielen wir schon mit einem Auge zum großen Kampf um die Meisterschaft gegen Marktheidenfeld II.

 

Terminkalender

Spieltermine

1. Herrenmannschaft: 19.10 um 19:30 Uhr daheim gegen Güntersleben

 

2. Herrenmannschaft:

12.10 um 19:30 Uhr daheim gegen Waldbrunn

 

3. Herrenmannschaft:

18.10 um 19:30 Uhr auswärts gegen Heuchelhof

 

1. Jugendmannschaft:

17.10 um 18: 15 Uhr auswärts gegen Veitshöchheim

 

2. Jugendmannschaft:

14.10 um 18:30 Uhr daheim gegen Helmstadt