Glanzleistung der Ersten Mannschaft gegen Veitshöchheim

Mit einem tollen 9:1 Heimsieg gegen den Tabellendritten aus Veitshöchheim bewieß die Erste Mannschaft erneut ihre Dominanz in der 3. Bezirksliga Mitte.

 

Schon nach den Doppeln war klar, dass wir am gestrigen Samstag unseren guten Lauf ausnützen würden. Mit 3:0 ging man in Führung, nachdem Markus/Max und Michael/Tino klar gewannen und Christian/ Rainer einen 0:2 Rückstand noch umbiegen konnten.

In den Einzeln war unser vorderes Paarkreuz voll zur Stelle. Max gewann verdient und klar 3:1 gegen Müller,  während Michael im Noppenduell Veitl ebenfalls mit 3:1 niederkämpfte.

In der Mitte ergab sich ein ähnliches Bild wie in den letzten Wochen. Markus gewann einmal mehr in fulminanter Manier, während Christian bis zum allerletzten Ball kämpfen musste. Er gewann mit einem Kraftakt dennoch verdient mit 3:2 und 13:11 im Entscheidungssatz gegen Schmidt.

Mit dieser 7:0 Führung war das Spiel natürlich entschieden. Tino machte daraufhin auch noch mit Ersatzspieler Füller kurzen Prozess. Rainer hingegen spielte gegen Altmeister Fella nicht zwingend genug, verlor in den entscheidenden Situationen die Nerven und musste ein enges 0:3 einstecken.

Im forderen Paarkeuz ging plötzlich nichts mehr. Sowohl Max als auch Michael wirkten kalt und unkonzentriert und gerieten postwendend beide mit 0:2 in Rückstand. Max, der zu keiner Zeit ins Spiel fand, kämpfte dennoch um jeden Ball und gewann letztendlich glücklich noch mit 3:2 gegen Veitl.

 

Damit steht in der Rückrunde ein weiterer Kantersieg zu Buche. Es fehlt der ersten Mannschaft jetzt nur noch ein Pünktchen, um auch rechnerisch Meister zu werden. Dieses große Ziel soll nächste Woche auswärts in Zell erreicht werden.

 

Terminkalender

Spieltermine

1. Herrenmannschaft: 08.11 um 20:00 Uhr auswärts gegen Heidingsfeld

 

2. Herrenmannschaft:

02.11 um 16:00 Uhr daheim gegen Versbach 6

 

3. Herrenmannschaft:

08.11 um 19:30 Uhr daheim gegen TG Würzburg

 

1. Jugendmannschaft:

09.11 um 11: 00 Uhr daheim gegen Versbach

 

2. Jugendmannschaft:

04.11 um 18:30 Uhr daheim gegen Grombühl