Die Erste Mannschaft scheidet im Pokal Viertelfinale gegen Leutershausen aus

Im Viertelfinale des unterfränkischen Bezirkspokals unterliegt die TSG zuhause gegen Leutershausen klar mit 5:1.

Obwohl man ganze 10 Sätze gewinnen konnte, sprang unterm Strich leider nur ein einziger Sieg für uns heraus. Den Unterschied machten vor allem die beiden Spitzenspieler der sympathischen Gäste aus der Rhön.

Markus musste sich in einer lange Zeit offen geführten Partie Schäfer mit 3:1 beugen. Auch Max verlor in einer attraktiven Begegnung 3:1 gegen den toll aufspielenden Bader. Nachdem Michael ebenfalls überraschend in 4 Sätzen gegen Keul den kürzeren zog und Max am Nebentisch nach toller kämpferischer Leistung im fünften Satz unglücklich gegen Schäfer verlor, war die Partie gelaufen. Markus rettete zumindest noch mit einem souveränen 3:0 Sieg über Keul den Ehrenpunkt. Bader machte anschließend den Sack für die Gäste zu, auch wenn er sich gegen Michael enorm strecken musste.
Wir wünschen dem verdienten Sieger aus Leutershausen an dieser Stelle viel Erfolg im Final 4 in Erlenbach! Für uns heißt es ab nächste Woche dann wieder Saisonalltag im Abstiegskampf, wenn es zuhause gegen Güntersleben geht.

 

Terminkalender

Spieltermine

1. Herrenmannschaft: 08.11 um 20:00 Uhr auswärts gegen Heidingsfeld

 

2. Herrenmannschaft:

02.11 um 16:00 Uhr daheim gegen Versbach 6

 

3. Herrenmannschaft:

08.11 um 19:30 Uhr daheim gegen TG Würzburg

 

1. Jugendmannschaft:

09.11 um 11: 00 Uhr daheim gegen Versbach

 

2. Jugendmannschaft:

04.11 um 18:30 Uhr daheim gegen Grombühl