Erfreuliche Ergebnisse bei den Bezirkseinzelmeisterschaften

Bei den Bezirkseinzelmeisterschaften der Jugend in Dettelbach gelangen uns in der Altersklasse Jugend 18 starke Ergebnisse.

 

 

Wegen Vorqualifikation, Krankheit, etc traten wir dieses Jahr zwar nur mit 2 Spielern an, diese belegten dabei aber gute Platzierungen.

Unserer Nummer 2 der 2. Mannschaft Jannik Herborn, welcher im Sommer aus Kist kam, konnte erstmals mit einer positiven Bilanz von 3:2 aus dem Turnier gehen.

Zwar schied er in der Gruppe mit Niederlagen gegen Mann und Bochtler und einem Sieg gegen Gajdaczek als 3. aus, konnte aber in der Trostrunde die beiden anderen Gegner in die Schranken weisen und sicherte sich somit einen guten 9. Platz.

 

Der 2. Teilnehmer auf unserer Seite war unsere aktuelle Nummer 1 Nikolai Endres, welcher aus Rettersheim zu uns gewechselt war.

In seinem 1. Turnier im neuen Bezirk brachte er die Gegner in der Vorrunde sowie im Viertel und Halbfinale mit starken Aufschlägen und sicherer Offensive zu Fall.

Dabei steigerte er sich nach holprigem Start und stand somit im Finale gegen Jonas Rüger von der TG Heidingsfeld (TTR 1609). In diesem brachte er eine 10:6 Führung im 1. Satz nicht unter und verlor letztlich 0:3, da Rüger mit Nikolais Angaben ab dem 2. Satz kaum noch Probleme hatte und im Block und TS letztlich sicherer war.

 

Somit stand für Nikolai ein vor dem Turnier zu erwartender 2. Platz zu Buche, welcher ihn für die nächst höherer Ebene qualifiziert.

Dort kann er dann mit Finn Braunz und David Paulini, welche beide vorqualifiziert waren, hoffentlich für ein paar weitere Erfolge sorgen.

 

 

 

Terminkalender

Aktuelle Termine

Link zum Vereinsspielplan

 

Im Zuge der aktuellen Coronasituation finden im Jahr 2020 keine Spiele mehr statt; das Training entfällt vorerst ab dem 02.11.2020.

 

1. Herrenmannschaft:

 

2. Herrenmannschaft:

 

3. Herrenmannschaft:

 

4. Herrenmannschaft:

 

1. Jugendmannschaft:

 

2. Jugendmannschaft:

 

3. Jugendmannschaft: